Kunden, Universitäten

Hinweis: Weitere Informationen erhalten Sie mit einem Klick auf das jeweilige Logo.

Lüthi & Portmann

Die Lüthi & Portmann Fleischwaren AG in Deisswil bei Münchenbuchsee (Schweiz) ist innerhalb der Lüthi-Gruppe zuständig für die Frischfleischverarbeitung. Die Lüthi-Gruppe ist ein einmaliger Rundumanbieter, der zum viertgrössten Fleischverarbeiter der Schweiz avanciert ist. Sprichwörtlich ist dabei die hohe Qualität der Fleischprodukte.

Um diese noch effizienter und zuverlässiger zu gewährleisten, arbeitet Lüthi & Portmann eng mit der FreshDetect GmbH zusammen. Mit Hilfe des Handmessgeräts freshdetect BFD-100 ermittelt Lüthi & Portmann derzeit die Qualität von frischem Hackfleisch sowie Schweinelachs laborgenau in wenigen Sekunden. Damit lässt sich in allen Prozessschritten die optimale Qualität sichern.

https://www.luethiportmann.ch/

„Mit dem BFD-100 von FreshDetect garantieren wir nun eine noch höhere Lebensmittel-Sicherheit. Angesichts unseres hohen Qualitätsanspruchs können wir für Verbraucher und Kontrollbehörden mit FreshDetect jederzeit den einwandfreien Zustand unserer Produkte absichern und belegen. Wir sind offen für neue Technologien und nehmen durch den Einsatz des praktischen und zuverlässigen Handmessgeräts eine Vorreiterrolle in der Schweiz ein.“

Paul Lüthi jun., CEO Lüthi & Portmann Fleischwaren AG, Deisswil b. Münchenbuchsee

Landwirtschaftliche Universität Athen

Die Landwirtschaftliche Universität Athen (AUA) führt seit 1920 wissenschaftliche Untersuchungen in Bezug auf die griechische Landwirtschaft und Wirtschaft durch. Das Labor für Mikrobiologie und Biotechnologie von Lebensmitteln (LMBF) der AUA wurde 1994 gegründet. Seine Forschungsaktivitäten konzentrieren sich auf Vorhersagemodelle und Risikoanalyse bei Lebensmitteln, Biofilm-Kontrolle und die Nutzung von Stoffwechsel-Eigenschaften sowie Sensoren (zerstörungsfreie Ansätze wie FreshDetect im Lebensmittelsektor). Seit 10 Jahren ist es die Aufgabe des LMBF, chemische, biochemische, bildgebende und spektrale Indizes zu ermitteln und zu kombinieren sowie ihre Anwendbarkeit als Qualitätsmerkmale zur Kontrolle der Sicherheit und Qualität von Lebensmitteln (hauptsächlich tierischen Ursprungs) zu etablieren. Das erste Ziel ist die Entwicklung einer innovativen Toolbox von computergestützten intelligenten Systemen zur Unterstützung von Entscheidungen für den zuverlässigen und kostengünstigen Nachweis von Bakterien, die Frische oder Verderb von Fleisch und Fisch anzeigen. Das zweite Ziel ist der Aufbau eines intelligenten Vorhersagemodells für Lebensmittelverderb und dessen Validierung unter konstanten und dynamischen Lagerbedingungen. Messergebnisse von zerstörungsfreien Geräten wie FreshDetect können zur Erstellung von Vorhersagemodellen verwendet werden, die sich von der Lebensmittelindustrie zur Optimierung der Haltbarkeit nutzen lassen. Das Gerät von FreshDetect soll in unserem Labor nicht nur für die Beurteilung von Fleisch, sondern auch für eine breitere Palette von Lebensmitteln tierischen und pflanzlichen Ursprungs verwendet werden.

https://www2.aua.gr/en

Partner

Hinweis: Weitere Informationen erhalten Sie mit einem Klick auf das jeweilige Logo.

Lacon

Die Lacon Gruppe ist einer der Top 20 EMS-Dienstleister in Deutschland und die erste Adresse für Kabelkonfektionen, Leiterplattenbestückung und Gerätebau. Mit viel Entwicklungs-Know-How und Industrial Engineering werden aus Ideen Produkte. Die Lacon Gruppe ist unter anderem zertifiziert für Medizintechnik, Bahntechnik, Automotive und Wehrtechnik.

Als enger Partner der FreshDetect GmbH umfasst die Zusammenarbeit die Unterstützung bei Kapitalbeschaffung und Business-Planung, Prototyping und kontinuierliche Weiterentwicklung (Optimierung Gehäuse, Packaging), Hardware- und Softwareentwicklung, Fertigung der Leiterplatte und Montage sowie die Kalibrierung des Gerätes.

https://www.lacon.de/

„Die Pioniere von freshdetect mischen den Markt für mikrobiologische Messungen auf. Ein echter „Game Changer“ in der Lebensmittelüberwachung. Keine Proben an teure Labore schicken zu müssen, sofortige Antwort bei Bedarf, keine laufenden Kosten! Die Mobilgeräte werden bei uns produziert und nach den medizintechnischen Anforderungen gemäß DIN EN ISO 13485 gebaut und getestet. Wir sind stolzer Partner von freshdetect und glauben an eine Erfolgsstory.“

Dr. Ralf Hasler, CEO Lacon Gruppe, Karlsfeld

SLA Software Logistik Artland GmbH

Als IT-Spezialist in der Lebensmittelindustrie entwickelt SLA intelligente Soft- und Hardwarelösungen zur Prozessoptimierung entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Das Lösungsportfolio umfasst neben dem intelligenten SLA Connector – das Vernetzungstool sämtlicher Komponenten aus Produktion & Logistik mit dem ERP-System – auch die Entwicklung von smarten Apps, weltweiten Web-Plattformen sowie Smart Factory-Komplettlösungen. Dabei immer im Blick: die Anforderungen der Branche an Industrie 4.0 sowie das Ziel, Arbeitsabläufe mit digitaler Unterstützung zu optimieren und effizienter zu gestalten.

Die Partnerschaft markiert den nächsten logischen Schritt der Entwicklung des freshdetect Handmessgeräts BFD-100: Mit dem entwickelten FD Connector, powered by SLA, werden die gewonnenen GKZ-Messwerte aus jedem Schritt der Prozesskette in Echtzeit in das vorhandene ERP-System integriert und sind über dem Messgerät hinaus sofort auf jedem beliebigen Endgerät abrufbar.

www.sla.de

„Die Symbiose beider Unternehmen schafft nicht nur Transparenz entlang der gesamten Prozesskette und erhöht den Verbraucherschutz, sondern bietet auch eine optimale Entscheidungsgrundlage auf Geschäftsebene.“

Jörg Brezl, Geschäftsführer der SLA Software Logistik Artland GmbH

Freund UK

Freund UK ist Ausrüster der fleischverarbeitenden Industrie in Großbritannien und Irland. In Zusammenarbeit mit FreshDetect arbeiten wir derzeit an mehreren Projekten zur Integration der Fresh Detect-Technologie in die Prozessleitsysteme der Branche.

www.feunduk.com

C5 Surface Technology

C5 Surface Technology ist seit 2003 auf die Oberflächenbeschichtung für industrielle Anwendungen spezialisiert. Die Produktpalette ist sehr umfangreich und bietet Kunden eine Vielzahl von Möglichkeiten, die Oberfläche und die Eigenschaften eines bestimmten Produkts zu verbessern. Das Unternehmen verfügt über eine große Auswahl an FDA-zugelassenen Produkten. Auch für die Konsum- und Lebensmittelindustrie bietet es eine Reihe interessanter Lösungen an. Um nur einige zu nennen: kratzfeste, leicht zu reinigende, antiseptische, rutschfeste Oberflächen mit UV-Filter oder Hochtemperaturlack bis 400 oder 600 Grad für alle Arten von Oberflächen.

www.c5st.com

„Das BFD-100 ist das weltweit erste tragbare Gerät zur Erkennung bakterieller Kontamination von Fleisch. Die sekundenschnelle Messung der nicht-invasiven Fluoreszenzspektroskopie zeigt die Gesamtkeimzahl von Bakterien mit einer Genauigkeit, die der von mikrobiologischen Standardmethoden entspricht. Es ist leicht zu reinigen und benötigt keine Wartung und Kalibrierung.“

Jesper Rasmussen, Tech Manager bei C5 Surface Technology, Dortmund

Kevin Alpina

Kevin Alpina ist ein Familienunternehmen, das 1985 gegründet wurde und sich auf die Bedienung der finnischen Lebensmittelindustrie durch den Import hochwertiger Maschinen und Anlagen konzentriert. Gemeinsam mit Kunden entwickelt es Lösungen, um Lebensmittel mit dem höchsten Niveau bei Hygiene und Geschmack herzustellen. Mit mehr als 30 Jahren Erfahrung bedient das Unternehmen die Fleischindustrie von der Schlachtung über die Verarbeitung bis zur Verpackung sowie andere Bereiche der Lebensmittelbranche. Heute wird Kevin Alpina in zweiter Generation geführt, mit viel Erfahrung und frischen Ideen. Um Kunden optimale Lösungen zu bieten, ergänzen die FreshDetect-Geräte perfekt das Portfolio, da sie ihre Produktqualität sofort unter Beweis stellen können.

www.kevinalpina.fi

„Gemeinsam mit FreshDetect können wir die Lebensmittelverschwendung beeinflussen. Wir haben jetzt eine einfache Möglichkeit, den Rohstofffluss besser zu bestimmen. Ich denke, das wird einen großen Einfluss darauf haben, wie wir in Zukunft Lebensmittelabfälle reduzieren können.“

Tony Kevin, Sales Manager bei Kevin Alpina, Ylöjärvi (Finnland)

EurA AG

Die EurA AG mit 100 Mitarbeitern verteilt auf 6 Standorte zählt in Deutschland zu den bedeutsamsten Innovations- und Technologieberatungsunternehmen und ist die größte Managementeinrichtung zur Koordination von Innovationsnetzwerken. Sie zeichnet sich vor Allem dadurch aus, dass sie über eine Vielzahl an wissenschaftlich-/technischen und einer ebenso großen Anzahl an kaufmännisch ausgebildeten Mitarbeitern mit Praxiserfahrung verfügt, so dass viele Branchen und Unternehmensbereiche kompetent abgedeckt werden können.

Dies betrifft auch die Unterstützung innovativer Technologien bei der Markteinführung im In- und Ausland, wozu auch das disruptive Messverfahren der FreshDetect GmbH zählt.

http://www.eura-ag.de/home.html

Netzwerke

Hinweis: Weitere Informationen erhalten Sie mit einem Klick auf das jeweilige Logo.

Lebensmittelsicherheit

Lebensmittelsicherheit ist ein Oberbegriff für alle Maßnahmen und Konzepte, die sicherstellen sollen, dass Lebensmittel für den Endverbraucher zum Verzehr geeignet sind und dass von ihnen keine gesundheitlichen Beeinträchtigungen oder gar Schädigungen ausgehen können.

Das Netzwerk Lebensmittelsicherheit hat sich zum Ziel gesetzt, mit Unternehmen aus der kompletten Wertschöpfungskette neue Ansätze zur Verbesserung der Lebensmittelsicherheit zu entwickeln. Mit dem Innovationsnetzwerk werden Kooperationspartner aus Industrie und Wissenschaft in der Begleitung durch das Netzwerkmanagement der EurA AG innovative Produkte und Prozesse zur Verbesserung der Lebensmittelsicherheit entwickeln.

Freshdetect als Mitglied dieses Kompetenznetzwerkes bringt dort seine Expertise in der Detektion von Keimbelastungen auf Lebensmitteln ein und ist damit eine wichtige Säule zur Erreichung der genannten Zielsetzung.

http://www.pre2food.com/

Fleischportal DACH GmbH

fleischbranche.de ist eine internationale (in über 50 Sprachen übersetzte) Plattform, welche in erster Linie alle Firmen der deutschen Fleischwirtschaft aufzeigt. Neben dem Unternehmensverzeichnis beinhaltet das Fleischportal die einzige und zeitgleich größte Community rund um das Thema Fleisch und Wurst, einen Newsticker für die Metzgerbranche, Stellenmarkt für vakante Jobs (Fleischermeister, Fleischtechnologen, Fleischtechniker) sowie Kleinanzeigen für Gebrauchtmaschinen (gebrauchte Kutter, Füllmaschinen, Fleischwölfe) und Immobilien.

Wir retten Lebensmittel!

Um die Verschwendung von Lebensmitteln zu bekämpfen, hat das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten das Bündnis „Wir retten Lebensmittel!“ ins Leben gerufen. Die Bündnispartner kommen aus den Bereichen Erzeugung, Verarbeitung, Lebensmittelhandel, Außer-Haus-Verpflegung und Verbraucherorganisationen. Sie arbeiten gemeinsam an der Entwicklung einer Strategie zur Reduzierung von Lebensmittelverlusten, die sowohl den hohen Qualitätsansprüchen des Konsumenten Rechnung trägt als auch die betriebswirtschaftliche Realität der Unternehmen berücksichtigt. Als Partner des Bündnisses bringt die FreshDetect GmbH seine langjährige Erfahrung bei der Qualitätskontrolle von Lebensmitteln sowie sein kostengünstiges Messverfahren ein. Damit wird erstmals eine flächendeckende Qualitätsüberprüfung in der Fleischproduktion möglich und dadurch eine Verarbeitung der Rohware in Abhängigkeit der Qualität. Dies hilft den Erzeugern, das Mindesthaltbarkeitsdatum zu verlängern und dadurch Lebensmittelverschwendung zu vermeiden.

http://www.stmelf.bayern.de/wir-retten-lebensmittel